Seepferdchen Weiterführungskurse

Kurse

Seepferdchen Weiterführungskurse

Teilnahmevoraussetzung:

  • Absolvierung des Seepferdchen Grundkurses
  • Mindestalter von 5 Jahren
  • Jede/r Kursteilnehmende muss bei Antritt des Kurses sportgesund sein

 

Nicht allen Kindern gelingt es, im ersten Kurs schwimmen zu lernen und das Seepferdchen zu erlangen. Für diese Kinder bieten wir einen Weiterführungskurs an. Er richtet sich an Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Voraussetzung ist, dass sie bereits einen Grundkurs absolviert haben. In diesem Kurs geht es vor allem darum, die Brustschwimmtechnik und die Lage des Körpers im Wasser zu verbessern und richtig im Wasser atmen zu lernen. Auch die Schwimmausdauer und die Tauchfähigkeiten sollen ausgebaut und die Angst reduziert werden. Der Kurs sollte mit der Seepferdchenprüfung Enden. Je nach Leistungsstand, kann auch das Bronze-Schwimmabzeichen abgenommen werden.

 

Zur Prüfung gehören:

  • Sprung vom Beckenrand
  • 25 Meter schwimmen in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
  • Kenntnis der Baderegeln

 

 

Seepferdchen-Weiterführung Kompaktkurs 5 UE

Preis wird berechnet

Seepferdchen-Weiterführung 09 UE

Preis wird berechnet

Seepferdchen-Weiterführungskurs 10 UE

Preis wird berechnet

Seepferdchen-Weiterführungskurs 12 UE

Preis wird berechnet